b {color:#FFFAFA;} i {color:#FFFAFA;} u {color:#FFFAFA;}

Meine Herz liegt im Sterben voller kummer und sorgen
ich bin kurz vorm ende weil ich mich selber gern versteck
oder es liegt an mir ob ichs kappier oder dran verreck.
bin ich zu blind um die wahrheit zu sehen?
bin ich zu taub um die worte zu verstehen?
bin ich zu stur um die realität zu sehn?
Bin ich zu schwach um den eigene Weg zu gehn?

SAG MIR WARUM! 

3.11.07 21:59


Sag mir warum.... geht alles so schnell kaputt?

Sag mir warum.... warum soll ich so sein wie die andern?

Sag mir warum.... soll ich wie die andern die gleiche blinde scheisse labern?

Sag mir warum.... kann ich nicht in ruhe leben?

Sag mir warum.... immer diese Schmerzen?

TELL ME WHY ! TELL ME WHY !

1.11.07 15:34


Auf gute Freunde !

Verschüttete Träume
Bilder aus alten Tagen
Vom Wahnsinn, den ich lebte
Und was sie mir heute sagen
Ich schlief zu wenig
Ich trank zuviel
Die Schmerzen im Kopf
Waren ein vertrautes Gefühl
Ich trinke auf
Auf gute Freunde
Verlorene Liebe
Auf alte Götter
Und auf neue Ziele
Auf den ganz normalen Wahnsinn
Auf das was einmal war
Darauf, dass alles endet
Und auf ein neues Jahr

Blutige Küsse
Bittere Pillen
Vom Schicksal gefickt
Und immer 3 Promille
Ich war Teil der Lösung
Und mein größtes Problem
Ich stand vor mir
Und konnte mich nicht sehn
Das Gras war grüner
Die Linien schneller
Der Reiz war größer
Und die Nächte waren länger
Alles Geschichte
Und ich bin froh, dass es so ist
Oder glaubst Du, es ist schön
Wenn man Scheisse frisst
Alles nur Splitter
Im Treibsand meiner Seele
Nur wenige Momente
In einem Leben
Ich höre himmlisches Gelächter
Wenn ich dran denke, wie ich war
An das Rätsel, das ich lebte
Und den Gott, den ich nicht sah

böhse onkelz

1.11.07 12:50


Oh welch kranke welt dies hier doch ist!

Menschen kommen, menschen gehen... doch die wirklich wahren & wichtigen personen verliert man zu schnell aus den augen...

was bleibt sind kummer & schemerzen!

Warum das alles?

Ich blicke auf meine Stadt und sehe hier kann ich nich mehr!

Was hat die Zeit nur getan?

Alles Leblos und Kalt!

Die Gassen dieser Stadt sind die Wege in die sucht für eine überdoses falsches Heroin...

________________________________________________

In jeder Sekunde der Einsamkeit

Holt sie mich ein die Erfahrung der Zeit.

Gutes schein ich dabei nicht getan

Zumindest erinner ich mich nich daran.

Eine innere Sehnsucht nach besserer Zeit...

Verstärkt das Gefühl der Einsamkeit!

Eingesperrt in einen Käfig aus Qual, such ich die Bäume im dichten Wald!

31.10.07 17:43


Und ich frag mich wie lange noch....
bis ich endlich erlöst von allem bin...
erlöst von alldem was mich fertig macht....
und diesem erdrückenden gefühlen in mir....

 

Der dumpfe schmerz meiner schläfen....
langsam, so langsam wie der morgentau öffnen sich meine augen von einer welt in der dahinterliegenden.

bleicher schein in schwarzen augen, mein momentaner trugschluß....
....mein tod.


29.10.07 20:16


Ach ja die 2 hübschen häschens haben sich wieder gefunden und mein kleines herzchen schlägt wieder höher....! endlich ma was gutes! *frOi!*

Verflucht sei dir zeit wo ich jemand vetrauen kann wo ich jemand meine freundschaft gab!

Doch um ehrlich zu sein war mir noch nie etwas so wichtig wie die beiden! Dafür leb ich auch auf knien weiter nur um für sie da zu sein!

Lieb euch!!!! <3


22.10.07 18:55


Damals...

Damals...
... als ich noch keine angst hatte....
damals...
...als ich noch unwissend war...
damals....
....als ich noch zufrieden war

Aber also es dem Unbewußten entsprang...
...damals un auch einst,wurde ich zu dem,was ich nun bin!


unendliche leere auf mächten, deren sinn man nur langsam vertsteht


Trauer und Hass hießen meine Kräfte, schon vergessen?
20.10.07 19:06


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Made by Design

Gratis bloggen bei
myblog.de